StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chris Redfield

~ Mr. Bombastik ~

~ Mr. Bombastik ~
avatar


[RPG-Daten]
: Beruhigt
: Nou
: Etwas kräftiger (aber nicht so wie in RE5 x_x)

BeitragThema: Die Storyline   Fr März 26, 2010 6:52 pm






Do you think, you're ready and able to survive this Nightmare...?


BUT, WHAT HAPPENED?

Ein endloser Kampf herrschte auf dem Planten...zwischen Infektion und Menschen. Ein tödlicher Virus wurde hergestellt und davon immer stärkere Steigerungen erworben. Die ausgebildeten S.T.A.R.S. Mitglieder kämpften gegen den Wahnsinn an, so wie einige andere Beteiligten und die Besatzung der R.P.D. . Man ergriff drastische Maßnahmen um diesem Wahnsinn ein Ende zu setzen und es brachte viele Opfer und trauer. Ein Tiefes Loch verblieb in der Welt und die Menschen versuchen, diese schrecklichen Ereignisse ein für alle Mal zu vergessen...doch, war dies wirklich das Ende? Ist der Abschaum, der für diesen Virus-Vorfall verantwortlich ist, wirklich beseitigt? Oder gibt es immernoch irgendwo Unruhestifter, die ihre Pläne durchziehen und die Menschheit vernichten wollen?

Raccoon City wurde nach der Zerstörung neu aufgebaut, die Leute versuchen normal weiterzuleben, ihren Jobs nachzugehen und die Familie zu versorgen und für sie dazusein. Doch die stetigen Zweifel nagen immernoch am Unterbewusststein. Auch die Behörden versuchen die Tragödie zu vertuschen, Polizisten gehen ihrem Alltag wieder nach genauso wie das S.T.A.R.S. - Team. Schulen wurden errichtet so wie andere Dinge, die den Menschen neue Hoffnung geben sollten. Doch alle fühlen sich dennoch nicht sicher...seltsame Geräusche sind in der Nacht zu hören, blutverschmierte Wände sind vorzufinden so wie gedankenlos umherstreifende Körper, die ins Leere starren.
Wird die Menschheit je wieder in Frieden leben können, ohne Angst und Verluste?

Willkommen in Raccoon City, Stadt der Verdammten...

.... AND AFTERWARDS

Einige Monate sind vergangen, in der die Stadt friedlich schien und die Menschen ihrem gewöhnlichen Alltag entgegneten. Die Kriminalitätsrate ist zwar gestiegen wegen der Neubaugebiete und den Ghettos doch immerhin haben die Bewohner keine Infizierungen zu befürchten, vorerst nicht. Die Verursacher der damaligen Katastrophe wurden leider nicht alle eriwscht, nein, im Gegenteil, die Hauptdrahtzieher sind noch immer auf freiem Fuße und was die S.T.A.R.S. Rekruten so wie die Polizei nicht wissen : Einer von ihnen ist sogar ihr Captain. In der Zwischenzeit haben sich meherer Einheiten zusammengeschlossen, die Guten und die Bösen. Umbrella wurde vernichtet, doch wer weiß, ob dieses Unternehmen nicht irgendwo wieder einen Geheimsitz aufgebaut hat und die Stadt beobachtet, nur auf den richtigen Zeitpunkt wartet, um wieder zuzuschlagen? Die 'Black Ops'-Einheit arbeitet für die Terroristen, um Dinge zu vertuschen, die wohlmöglich herausgefunden werden könnten Somit kommen keinerlei Geheimnisse ans Tageslicht. Schließt du dich der Guten oder doch eher der Bösen Seite an? ...du hast die Wahl, die Zukunft der Stadt und wohl auch der Welt liegt in deiner Hand.


*And it finds me, the fight inside is coursing through my veins*

*And without you, the fight inside is breaking me again!*


Zuletzt von Chris Redfield am Mi März 07, 2012 5:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Die Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Storyline Dallas bei Nacht
» Die Storyline - Grundstein zum RPG Einsatz
» Storyline
» - Storyline -
» War Dogs - Planung (Storyline, Anmeldungen)
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: ♦ REGELN & STORYLINE-